Schlagwörter

, ,

Heute war wieder eine da…..eine 65-jährige Paientin mit einer Reihe von schweren Erkrankungen, unter anderem hat sie seit vielen Jahren Gelenkrheuma und muss dafür regelmäßig Kortison einnehmen.

Auch hat sie als Folge davon eine schwere Osteoporose mit mittlerweile mehreren Wirbelkörpereinbrüchen. Die an sich sehr schlanke Patientin hat durch die Kortisoneinnahme und die Größenabnahme der Wirbelsäule, ihre früher schlanke Taille verloren. Eigentlich geht es ihr gut, aber das macht ihr neben den chronischen Schmerzen am meisten zu schaffen.

„Der Blick in den Spiegel“, sagt sie. „Das ist bei mir keine Eitelkeit, sondern Tapferkeit.“

Advertisements