Schlagwörter

,

…mit den Bewertungsportalen.

Mal wieder gab es eine anonyme schlechte Bewertung auf einem der gängigen Bewertungsportale. Da kann man wenig machen. Die zufriedenen Patienten hinterlassen in der Regel keine Bewertungen und mit manchen Patienten klappt es einfach nicht.

Da die Patientenflut ungebrochen ist, scheint es auch sonst kaum jemanden zu interesseiren, aber ein bisschen ärgert es mich schon, vor allem weil es anonym ist. Das ist feige.

In diesem Fall gab es eine 6 auf „alternative Heilmethoden“. Für mich als Schulmediziner ist das schon fast ein Lob.

Advertisements