Schlagwörter

, ,

Heute war wieder einer da, der eigentlich nur ganz selten kommt.

Er ist schon weit über 80 und hat noch seinen eigenen Handwerksbetrieb. Wenn er mal krank ist, dann eine Bronchitis oder eine Erkältung.

Heute fehlt ihm gar nichts. Er wollte mir nur einmal sein Allheilmittel zeigen, das er immer dabei hat – auf Skitour, beim Bergsteigen, bei der Arbeit… „Das hilft für alles“, führt er aus. „Das kühlt den geprellten Knöchel, das desinfiziert jede Wunde, kuriert den verdorbenen Magen und nimmt den Schmerz.“ (Dazu muss man dann wohl die halbe Flasche trinken.)

Er holt dann aus der mitgebrachten Plastiktüte eine fast leere Flasche Schnaps und ein Stamperl. „Den müssen Sie unbedingt probieren!“

49,5% Kräuterschnaps aus Südtirol – den sollten wir wohl in unseren Akutmedizin Schrank aufnehmen!

Advertisements